Thun ist Nirgends

 

Slampoetry ist die junge und spritzige Art mit der Sprache zu spielen

  

Die Thuner Wortakrobaten sind dort zuhause, wo Worte nicht einfach verschriftlicht in ein Buch verbannt werden, sondern ihnen mittels mündlicher Performance Leben eingehaucht wird. Das Spoken-Word-Quintett «Thun ist Nirgends» besteht aus den drei Literaten Michael Frei, Marco Gurtner und Remo Rickenbacher und den zwei Musikern Jan Dintheer und Steven Wyss.

  

Das Programm ist für Klassen der Mittel- und Oberstufe geeignet.

 

www.thunistnirgends.ch

 

Vorverkauf eröffnet

Ab sofort erhalten Sie Tickets für das Abendprogramm in der Café-Bar Alte Oele. Details ... 

 

Anmeldung Schulen

Die Anmeldung für das Schülerprogramm ist noch bis am Freitag, 17.8.18 offen. Sie finden das Anmeldeformular für Lehrkräfte hier … 

 

Folgen Sie uns auf Facebook! Aktuelle News über unsere Künstler und exklusive Bilder vom Kleinkunsttag Thun.

facebook/kleinkunsttagthun